Muss jede Mahlzeit ausgewogen sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Muss jede Mahlzeit ausgewogen sein?


      Nein, das muss sie nicht. Allerdings sollten die Mahlzeiten abwechslungsreich sein. Hier können Sie aus verschiedenen Fleischquellen füttern (z.B.Rind, Geflügel, Wild, Pferd, Schaf). Muskelfleisch und Innereien wechseln sich ab. Dazu geben Sie ein kaltgepresstes Öl (z.B.Fit-BARF Futter-Öl), zur Versorgung mit allen essentiellen Fettsäuren.
      Wir empfehlen eine zusätzliche Fütterung von Fit-BARF MicroMineral um eine optimale Versorgung mit natürlichen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen zu gewährleisten.

      Sollten Sie beim BARFEN Ihrer Katze auf die Fütterung von Knochen verzichten, empfiehlt sich zur ausreichenden Versorgung mit einer natürlichen Calciumquelle das cdVet Fit-BARF Mineral.
      Eine ausgewogene Ernährung stellt sich über einen Zeitraum von mehreren Wochen ein, wie es auch in der Natur passiert und wie wir es mit unserer eigenen Ernährung auch handhaben.
      Des Weiteren gibt es eine Reihe von Herstellern, die sich auf die spezielle Zubereitung von Hunde bzw. Katzenfrischfleisch spezialisiert haben und Ihnen ausgewogene Zusammenstellungen bis ins Haus liefern.

      Unerlässlich bei der Katze ist die Zufütterung von Taurin- Methionin- Arachidonsäure- Niacin- und Argininquellen. Diese sind für die Katze essentiell. Natürliche Quellen für diese wären z.B. Meeresfrüchte wie z.B. Garnelen, Thunfisch, Muskelfleisch besonders Herz, Leber, Geflügelfleisch, Ei und andere. Zur täglichen Versorgung mit Mineralstoffen, Spurenelementen und ausgesuchten Vitaminen eignet sich Fit-BARF MicroMineral hervorragend.
      Ein hilfreicher Tipp für Katzenbesitzer: cdVet Fit-BARF Grünlippmuschel als natürlicher Taurin-Lieferant! Unerlässlich beim Katzen BARFEN.

      [IMG:http://fs5.directupload.net/images/161007/o6hjywkd.jpg]